Unsere Waschsalons sind auch in der „Corona Krise“ zu den normalen Öffnungszeiten weiterhin für Sie geöffnet.

Wenn Sie gerade keinen Mundschutz zur Verfügung haben, können Sie sich auch selber einen bauen.
Die selbstgebauten Masken sind natürlich kein echter Ersatz für richtige Masken. Bitte beachten Sie dies im Umgang mit solchen DIY Masken!
DIY oder auch Do it your self.

Rechts neben an stellen wir Ihnen eine Video-Bastelanleitung zur Verfügung. 

Quelle Zeit Online

Liebe Kunden,
wir alle müssen in diesen Tagen erhebliche Einschränkungen erfahren.Dies zum Schutz aller, vor allem dem Schutz älterer Menschen und denen mit Vorerkrankungen.Es ist ein wenig aus der Mode gekommen, aber was jetzt gefragt ist:
MITEINANDER
Bitte nehmen Sie gegenseitig Rücksicht, halten Sie gebotene Abstände ein. Niemand kommt in diesen Tagen zu spät, oder hat es übermäßig eilig, wir alle sind ausgebremst und zur Achtsamkeit aufgerufen.

 

 

In unseren Räumlichkeiten bitten wir Sie um höchst mögliche Hygiene, bitte lassen Sie nichts rumliegen, bringen Sie ihre Abfälle sofort in die dafür vorgesehenen Mülleimer.

 

 

Nutzen Sie bitte das Angebot die Hände zu waschen, sowohl beim Betreten des Waschsalons als auch beim verlassen. 
Bitte nutzen Sie unsere bereitgestellten Materialien sparsam, denn auch wir haben mit den entstandenen Lieferengpässen zu kämpfen.

 

 

Aktuelle Regeln der Regierung
Merkel zu Corona-Maßnahmen
„Keine Empfehlungen, sondern Regeln“
Die bundesweit beschlossenen Maßnahmen:
– Bürgerinnen und Bürger werden angehalten, die sozialen Kontakte so weit wie möglich zu reduzieren
– Mindestabstand im öffentlichen Raum von mindestens 1,50 Metern
– Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur alleine oder mit einer weiteren Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands gestattet
– Der Weg zur Arbeit, zur Notbetreuung, Teilnahme an erforderlichen Terminen, Individueller Sport und Bewegung an der frischen Luft bleiben weiter möglich
– Gruppen feiernder Menschen – auch im Privaten – sind inakzeptabel
– Gastronomiebetriebe werden geschlossen, nur die Mitnahme von Speisen und Getränken ist gestattet
– Dienstleistungsbetriebe im Bereich der Körperpflege werden geschlossen – Ausnahmen gelten nur für medizinisch notwendige Dienste
– In allen Betrieben ist es wichtig, die Hygienevorschriften einzuhalten und wirksame Schutzmaßnahmen umzusetzen.
– Die Maßnahmen sollen eine Geltungsdauer von mindestens zwei Wochen haben.
Zitat Bundeskanzlerin Merkel
„Bitte ziehen Sie alle mit“

Stand: 22.03.2020 18:57 Uhr  Quelle: https://www.tagesschau.de/inland/kontaktverbot-coronavirus-103.html